HENRI's Friend: Ilka Holzhauer - Joggen mit der Gastgeberin

Ilka Holzhauer

Und eins-zwo-eins-zwo – Im Laufschritt liegt einem die Stadt zu Füßen

Burpees, Squads, Lunges, Liegestütz – wer jetzt an Foltermethoden denkt, mag nicht ganz Unrecht haben – zum Glück wird jedes noch so funktionale Training mit HENRI’s Freundin Ilka zur Leichtigkeit. Und da sie ausschließlich Übungen mit dem eigenen Körpergewicht trainiert, sollte man es vielleicht eher als Chance sehen, sich selbst und den Bürostuhl-geplagten, inneren Schweinehund auf Trapp zu bringen… und warum dann nicht gleich in HENRI’s Garten oder auf dem Spielplatz nebenan.

Auch für jene, denen ein „Bootcamp“, wie Ilka ihr Personaltraining nennt, zu viel ist, ist gesorgt. Sowieso ist alles eine Sache der Vereinbarung und dem (Zu-) Stand der körperlichen Fitness der Interessierten – aber Ilka könnte einem auch einfach die Stadt zu Füßen legen: Joggend - durch Charlottenburg und Wilmersdorf oder durch den Tiergarten, vorbei an Berlins Denkmälern oder bis zum Grunewaldsee.

Wie erquicklich, wenn man auch sportliche Freunde hat. Wobei Ilka genaugenommen eher zur Familie gehört, denn hauptberuflich leitet sie das HENRI Berlin als Stellvertretende Hotelmanagerin. Trainings gibt sie nur nebenbei. Aus einer Laune heraus und ihrer eigenen Passion für gesunde Ernährung und Fitness folgend machte Sie eine Personaltrainer-Lizenz, kurz bevor sie HENRI zum ersten Mal traf. Nun können HENRI’s Gäste und Nachbarn sich freuen, ein quasi hausgemachtes Training zu bekommen.

Also, das Sportzeug beim Packen nicht vergessen und auf!

Lauf- oder Bootcamp

(ca. 1 Stunden – oder halt so schnell wie einen die Füße tragen)

wöchentlich dienstags um 7:30 Uhr (ab April)

je nach Wetterlage, da draußen

€ 8,00-10,00 – für HENRI Gäste und Nachbarn

Foto Credits: Ilka Holzhauer

Visit Henri on your next city trip